José Amrein: Neue Ideen für die Sottertherapie

Artikel-Nr.: 004
26,50
alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


José Amrein

Neue Ideen für die Stottertherapie

Praxisbezogene Spiele, kreative Interventionen, wirkungsvolle Gesprächsformen

Eigenverlag José Amrein, Luzern 2009, 124 Seiten im Format 17 x 24 cm, 31 Comics

Preis: 26,50 € | Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

*Hinweis: Bitte haben Sie Verständnis, dass Bücher aus Fremdverlagen bei uns ausschließlich an Inlandskunden verschickt werden können.


Inhalt des Buches

Im ersten Teil werden mögliche Ursachen und Hintergründe von Redeflussproblemen und der sinnvolle Umgang mit dem Thema Stottern beleuchtet.

Der zweite Teil thematisiert Rückfälle, Tücken und Schwierigkeiten bei der Arbeit mit stotternden Menschen. Es werden vielfältige Anregungen gegeben, wie die Wirksamkeit und der Erfolg von Stottertherapien gesteigert werden können, wie Spass und Freude vermehrt zum Zug kommen und wie Stottern für alle Beteiligten zu einer grossen Chance werden kann.

Der dritte Teil befasst sich mit der Erstabklärung, den Therapiezielen und dem Thema «Kindergarten, Schule und Stottern».

Der vierte Teil enthält viele konkrete Spielformen, Übungen und eine Menge kreativer, praxiserprobter Ideen. Verschiedenartige Therapie-Bausteine wie Mutübungen, das Erfinden von Geschichten oder die Arbeit mit Handpuppen werden vorgestellt. Konkrete Beispiele und Aussagen von direkt Betroffenen zeigen neue Wege auf. Ein grosses Augenmerk gilt einer möglichst wirkungsvollen Gesprächsführung im Kontakt mit stotternden Menschen und ihren Bezugspersonen.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Therapie